Nora Abdel Rahman

studierte Allgemeine Vergleichende Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Publizistik in Augsburg, Brighton und Berlin; Stipendiatin am Graduiertenkolleg 'Codierung von Gewalt im medialen Wandel' an der Humboldt-Universität zu Berlin; arbeitet an einer Promotion im Bereich Kulturwissenschaft über die Geschichte der Soundtechnologie im Hollywoodkino.