Klaas Dierks

Studium an den Universitäten Hamburg und Durham (GB), sowie der HfbK Hamburg, Freiberufler, seit 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen.