Anja Streiter

Studium der Theater- und Filmwissenschaft, Philosophie, Romanistik und Germanistik in Freiburg, Paris, Berlin. Künstlerisch / wissenschaftliche Mitarbeiterin für Filmanalyse und Filmdramaturgie an der Kunsthochschule für Medien Köln.
Dissertation: Jacques Doillon. Autorenkino und Filmschauspiel, vorauss. bei Vorwerk 8.
Bisher: Das Unmögliche Leben. Filme von John Cassavetes. Berlin 1995, Verlag Vorwerk 8.